Beschäftigungstherapie

Das ist das A und O der gesamten Strategie.

Bei allen Finten, die du anwenden willst, ist das wichtigste und entscheidende Hauptziel, den Gegner zu beschäftigen. Und zwar mit etwas anderem als dem eigentlichen Diskussionsthema. Dräng ihn in die Ecke. Laß ihn seine Behauptungen ausführlicher beweisen als nötig. Ziehe die Beweise in Zweifel und laß ihn seine Methoden beweisen. Frag nach Nebensächlichkeiten, die er erklären muß. Stell dich dumm, so daß er weiter ausholen muß. Wirf Behauptungen in den Raum, die er widerlegen muß. Greife ihn persönlich an, wogegen er sich zur Wehr setzen muß. Unterstelle ihm Behauptungen, die er wiederlegen muß. Nimm Themenwechsel vor, die er richtigstellen muß. Verhalte dich unwissenschaftlich, was er dir nachweisen muß. Interpretiere seine Aussagen falsch, so daß er sie erklären muß. Zitiere ohne Quellen, so daß er sie suchen muß, um sie widerlegen zu können. Zitiere aus obskuren Quellen, die er überprüfen muß. Zitiere unvollständig, so daß er ergänzen muß. Zitiere sinnentstellend, so daß er den Sinn wiederherstellen muß. Ordne Zitate den falschen Quellen zu, so daß er die richtigen Zuordnungen raussuchen muß. Zitate lassen sich großartig mißbrauchen, tu es ausgiebig.

Kurz: Mach 1000 Sachen, die nur am Rande was mit dem Diskussionsthema zu tun haben, und er muß 1001 Schlachtfelder im Griff behalten. Das eine echte wird dabei schon untergehen, und darauf kommt es an. Das ist das Hauptziel!


%d Bloggern gefällt das: